Räumlichkeiten

Um die Kinder in den verschiedenen Fertigkeiten und Fähigkeiten zu unterstützen und zu fördern, stehen ihnen unterschiedliche Lernräume zur Verfügung. Es gibt neben den zwei Nestgruppen (ca. 15 Kinder, im Alter von 1- 2,5 Jahren), die auch mit Montessorimaterial für unter Dreijährige und bewegungsfreundlichen Elementen ausgestattet sind, Aktionsräume, die in der  Freiarbeitszeit mitgenutzt werden können.

Wir haben ein Atelier, einen Theaterraum und einen Bewegungsraum, die intensiv im Kitaalttag mitgenutzt werden.

Seit Dezember 2016 haben wir nun auch eine Holzwerkstatt in der eine kleine Gruppe werkeln kann.

Des Weiteren haben wir vier altersgemischten Gruppen, in denen 18 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren gemeinsam der Kitaalltag erleben. Diese Gruppen haben jeweils zwei Lernräume zur Verfügung, in denen die Kinder mit dem von Maria Montessori entwickelten Materialien arbeiten können. Durch diese Materialien werden sowohl die Sinne und die Motorik geschult und das Erlernen von Kulturtechniken (z.B. Schreiben, Lesen) erleichtert.

Wir haben eine Kinderküche, die wir zum Backen und Kochen nutzen.

 

Für die Bewegung an der frischen Luft nutzen wir unseren Garten, die umliegenden Spielplätze und den Bucher Forst.